Your search results

Clubs und Nachtclubs in Dubai

Posted by anna frishman on 15/10/2020
0

White Dubai 

(Auf dem Dach der Meydan Pferderennbahn Tribüne, Nad Al Sheba 1, Dubai)

Das White Dubai am Meydan Racecourse ist der größte und exklusivste Club Dubais. Die stylische, ultramoderne Dachterasse hat einen unglaublichen Blick auf die Skyline Dubais. White Dubai ist eines der beliebtesten Nachtlokale Dubais. Ein spektakulärer Ort voller Energie, mitreißender Musik, coolen Lichtshows, der seine Besucher einlädt, die ganze Nacht unter dem Sternenhimmel durchzutanzen.

Club Boudoir 

(Dubai Marine Beach Resort & Spa, Jumeirah Road, Dubai)

Boudoir ist täglich von 22.00 bis 3.00 Uhr morgens geöffnet. Boudoir gibt es seit 2002 im Dubai Marine Beach Resort im Herzen des Stadtteils Jumeira, Er ist einer der besten Clubs in Dubai. Inspiriert wurde er vom Pariser Club. Die Kunden sind wohlhabende Leute und aus der Dubai High Society. Die Ausstattung ist luxuriöse und reich, riesige Kristallleuchter, rote Sofas, alles in allem eine elegante und elektrisierende Atmosphäre. Es gibt hier Platz für ca. 600 Personen, jedoch wird am Eingang strende Auswahl getroffen und nicht jeder wird hereingelassen. Für weibliche Besucher ist es einfacher, jeden Dienstag erhalten weibliche Besucher freien Champagne. Die Musikveranstaltungen variieren, wobei jede einzelne einem anderen Genre gewidmet ist. Hier treten oft weltbekannte DJs sowie unzählige internationale Stars auf. Der Boudoir Club gehört zum Top des Dubai Nachtlebens: Sie sollten ihn nicht missen.

N’Dulge Club 

(Atlantis, The Palm, Palm Jumeira, Dubai)

Der Club befindet sich im Atlantis Palm Hotel, N’Dulge ist ein Symbol des Nachtlebens in Dubai. Dieser extrem große Superclub ist in drei Bereiche eingeteilt, wobei jeder Teil seinen eigenen Charakter hat: N’Dulge Arena, Lounge und Terrasse. L’Arena ist Mittwoch, Donnerstag und Freitag geöffnet und hat aufregende Clubabende. Die Lounge, in Zusammenarbeit mit dem renommierten Restaurant Nobu, serviert köstliche, exquisite Spezialitäten für Feinschmecker.  Die Terrasse ist im Freien. Hier kann man die wunderschöne Landschaft genießen und gleichzeitig unter dem Sternenhimmel tanzen. Die Musik ist eine Mischung aus R’n’B und Hip Hop. Die besten Tage sind Freitag und Mittwoch. Der Eintritt für weibliche Besucher ist frei.

Armani/Privé 

(Burj Khalifa, Dubai)

Geöffnet Dienstags und Donnerstag bis Sonntag von 23.00 bis 3.00 Uhr. Armani Privé befindet sich im Burj Khalifa, dem höchsten Gebäude der Welt, und ist einer der exklusivsten Nachtclubs Dubais. Die Kleidungsvorschriften sind sehr strikt und normal Sterbliche können die Preise gar nicht bezahlen. Sollten Sie dennoch hingehen. wird der Stil und die Klasse Sie einfach sprachlos  lasssen. Eine Oase des Luxus und des Vergnügens, die die Essenz der Marke Giorgio Armani verkörpert, gestaltet  mit Kollektionen von Armani Casa und strenger geometrischer und farblicher Auswahl. Der Club ist in drei Bereiche unterteilt: die Tanzfläche, der erhöhte VIP-Bereich und die Veranda mit Blick auf den Dubai-Brunnen.

Das junge, reiche und modische Dubai versammelt sich hier, um gesehen zu werden und zu feiern. Live-Auftritte und Nächte mit einheimischen und internationalen DJs – man feiert hier die ganze Nacht durch im höchsten Gebäude der Welt.

Cavalli Club Dubai 

(Sheikh Zayed Rd, Dubai)

Täglich von 20.30 bis 3.00 Uhr geöffnet. Eine Kombination von Roberto Cavalli Stil und Dubais Nachtleben, einer der mondänsten Clubs von Dubai. Zu den Gästen gehören Touristen, wohlhabende Leute und Jet-Setter. Namen wie Will Smith, Jennifer Lopez, Akon, Sean Paul sind hier an der Regel.

Das mit einem Preis ausgezeichnete Restaurant serviert feine italienische Küche. In der eleganten Lounge bekommt man ausgezeichnete, hausgemixte Cocktails, erstklassige, alkoholische Getränke und eine lange Liste der besten Weinjahrgänge.  Der unverwechselbare Touch von Roberto Cavalli kommt hier in jedem Detail zum Ausdruck, von den mit Swarovski-Kristallen verzierten Wänden bis zum glänzenden schwarzen Quarzboden. Die eleganten Gäste verstehen es, in Stil zu feiern. Die mondäne Atmosphäre mit den niedrig hängenden Kronleuchtern trägt dazu bei, dies zu einem der exklusivsten Nachtclubs zu machen, der schon so lange besteht.

Cirque Le Soir 

(Fairmont Hotel, Sheikh Zayed Road, Dubai)

Montag, Donnerstag und Freitag von 23.00 bis 3.00 Uhr. Der Cirque Le Soir an der berühmten Sheikh Zayed Road hat die Atmosphäre eines Zirkus. Das Konzept ist eine Mischung aus Glamour und Freak. Ein einzigartiges, einheimisches Nachtlokal mit Themenabenden für jeden Geschmack. Aufführungen von Clowns, Kabarett-Tänzern, Zwergen, Schlangenmenschen, Feuerschluckern, etc. In dieser einzigartigen Atmosphäre und Groteske, wechseln sich Auftritte mit Musik ab, die von internationalen Top-DJs ausgewählt wird. Im Cirque Le Soir findet man internationale Stars wie Lady Gaga, Rihanna, Cara Delavigne, Scarlett Johansson und viele andere unter den Gästen. . Montag ist ein „Hip-Hop Chic“ Abend der alle Club-Gänger der Stadt anzieht.

Nasimi Beach 

(Atlantis The Palm, Palm Jumeirah, Dubai)

Nasimi Beach liegt auf Palm direkt am weißen Sandstrand und ist der beliebteste Strandclub in Dubai. Tagsüber ist es eine ungezwungene Bar und Restaurant, nachts verwandelt es sich in einen Nachtclub, wo man am Strand feiern und tanzen kann zur Musik von den besten, international bekannten DJs. Live-Musik beginnt bereits am frühen Nachmittag und bis spät in die Nacht. Die „Beach Party“ Atmosphäre zieht kosmopolitische Gäste an.  Das Strandrestaurant serviert ausgezeichnete, internationale Küche und bietet eine große Auswahl an Weinen, Cocktails und Bieren an. Gespeist wird am Strand oder am Pool.

Blue Marlin Ibiza 

(Golden Tulip Al Jazira Hotels und Resort, Sheikh Zayed Road, Ausfahrt 399 Ghantoot, Dubai)

Das Blue Marlin ist freitags und samstags von 13.00 bis 23.00 Uhr geöffnet. Ein Club im Ibiza-Stil im Herzen von Dubai. Tagsüber ist es ein Strandclub mit Pool und Restaurant mit mediterraner und japanischer Küche sowie einer Auswahl an erstklassigen Cocktails. Bei Sonnenuntergang verwandelt es sich von einem ungezwungenen Strandclub in einen lebhaften Club. Mit der Abenddämmerung ändert sich auch die Playlist. Das Blue Marlin bietet Tag und Nacht köstliche Speisen, Cocktails, Lounges am Pool, Strandspiele – kurz, ein komplettes Paket zum Entspannen und Vergnügen.

Kasbar 

(One & Only Royal Mirage, Al Sufouh 2, Dubai)

Täglich von 23.00 bis 3.00 Uhr geöffnet. Kasbar befindet sich im Royal Mirage Hotel am Strand von Jumeira und ist ein trendiger Nachtclub authentisch gestaltet im arabischen Stil und einer vielseitigen Auswahl an Live-Musik und traditionellem Tanz. Das farbenfrohe Kasbar hat drei Ebenen, die beiden oberen haben prunkvolle Terrassen mit Blick auf die überfüllte Tanzfläche. Dieser Club ist sowohl bei Einheimischen als auch Ausländern sehr beliebt. Einige der besten DJs von Dubai sorgen mit club-hit, house, arabischer Musik bis hin zum Pop-Techno dafür, die Gäste durch die Nacht feiern zu lassen.

Zinc Nightclub 

(Crowne Plaza, Sheikh Zayed Road, Dubai)

Täglich von 22.00 bis 3.00 Uhr geöffnet. Zinc Nightclub befindet sich im Hotel Crowne Plaza, designed im modernen Industriestil, eine Auswahl an Musik , die von Hip Hop bis hin zu R’n’B, House und Techno reicht. Ideal, wenn Sie vorhaben, den Abend in einem Nachtclub zu verbringen, der ungezwungener ist als der übliche Dubai Standard.

Compare Listings